Netzwerk Einfamilienhaus Berlin

Die Digitalisierung schreitet immer weiter voran

Netzwerk Einfamilienhaus Berlin – Jetzt anrufen und unverbindlich informieren und beraten lassen unter

Telefon 030-374 66 517

Die Anforderungen an ein Netzwerk für ein Einfamilienhaus sind natürlich anders als die für ein Bürogebäude.

Allerdings schreitet die digitale Technologie immer weiter voran.

Daher sollte das Netzwerk für das Einfamilienhaus so ausgewählt werden, dass es möglichst langfristig einsatzbereit bleibt.

In diesem Ratgeber erfahren Sie mehr dazu.

In Berlin und Umgebung können Sie sich auch direkt an uns wenden, wenn Sie sich für ein Heimnetzwerk für Ihr Einfamilienhaus interessieren.

Um den Bedarf eines Heimnetzwerks besser zu verstehen, eine kurze Beschreibung der verschiedenen digitalen Fortschritte.

Inzwischen ist nicht nur der Internetzugang zum grundsätzlichen Surfen wichtig.

Über das Internet werden immer häufiger auch Medieninhalte zur Verfügung gestellt.

Zudem wird das Netz zur Kommunikation in Wort und Bild genutzt.

Darüber hinaus spielt das Internet der Dinge (IoT) eine immer wichtigere Rolle.

Nahezu alle technischen Geräte in einem Gebäude von der Heizungsanlage über das Licht bis zum Kühlschrank können inzwischen vernetzt werden.

Das alles bedeutet eine hohe benötigte Datenübertragungsquote.

Nicht zu vernachlässigen der Sicherheitsaspekt.

Kabelloses WLAN versus kabelgebundenes LAN Heimnetzwerk

Das kabellose WLAN-Netzwerk scheidet aus beiden Gründen vollständig aus.

Also muss es ein kabelgebundenes LAN Netzwerk für das Einfamilienhaus sein.

Aber natürlich gibt es hier ebenfalls Unterschiede.

Bestimmte Netzwerkkabel dürfen nicht eng beieinander verlegt werden, da sie sich gegenseitig stören.

Auch ist die Datenübertragungsquote der verschiedenen Kabelstandards unterschiedlich.

Dazu kommen unterschiedliche Kabeltypen wie Kupferleitungen oder Glasfaserkabel.

Das benötigte Equipment ist darüber hinaus natürlich ebenso nach Kostenfaktoren auszuwählen.

Dabei darf es aber für das Heimnetzwerk im Einfamilienhaus kein direkter Preisvergleich sein.

Sie bekommen sehr günstige LAN Kabel, deren Datenübertragungsquote aber heute schon lange nicht mehr ausreicht.

Sie benötigen aber Kabel, die auch in den nächsten Jahren nicht umgehend an die Leistungsfähigkeit stoßen, also auch zukunftstauglich sind.

Damit kommen Glasfaser und Cat 7 Kabel infrage.

Heimnetzwerk für Ihr Einfamilienhaus in Berlin planen und einrichten

Der genaue Bedarf ergibt sich aber auch durch die Personen im Haushalt, durch die individuellen Bedürfnisse an das Internet, was alles miteinander verbunden werden soll (Smart Home, Medienbetrieb etc.).

Gerne beraten wir Sie dazu ausführlich.

In Berlin und Umgebung planen wir Ihr Heimnetzwerk für Ihr Einfamilienhaus, installieren es und warten es auch bei Bedarf.

Nehmen Sie unverbindlich Kontakt zu uns auf für die bestmögliche Lösung für Ihr Heimnetzwerk für Ihr Einfamilienhaus.

Netzwerk Einfamilienhaus Berlin – Jetzt anrufen und unverbindlich informieren und beraten lassen unter

Telefon 030-374 66 517