Netzwerk Einfamilienhaus Berlin

Netzwerk Einfamilienhaus Berlin – Jetzt einfach anrufen und unverbindlich informieren und beraten lassen unter

Telefon 030-374 66 517

Die Digitalisierung schreitet unermüdlich voran.

Netzwerk Einfamilienhaus Berlin

Netzwerk Einfamilienhaus Berlin

Aus vielen Gründen ist daher die digitale Vernetzung in Gebäuden unerlässlich.

So auch in Einfamilienhäusern.

Nachfolgend erörtern wir, warum Sie das Einrichten von einem Netzwerk in Ihrem Einfamilienhaus (Neubau als auch Bestandsgebäude) vornehmen sollten, warum der Zeitpunkt ausgesprochen günstig ist und wie wir Ihnen beim Integrieren eines Netzwerks in Ihrem Einfamilienhaus in Berlin helfen können.

Das Netzwerk im Einfamilienhaus wird immer wichtiger

Das digitale Netzwerk ist aus vielen verschiedenen Gründen immer wichtiger.

Der wohl wichtigste Punkt ist die Bereitstellung eines Internetanschlusses, der für alle Bewohner bzw. in allen Räumen gleichermaßen genutzt werden kann.

Aber auch die zunehmende Vernetzung von Haustechnik (unter anderem Internet der Dinge und Smart Home) gewinnt zunehmend an Bedeutung.

Inzwischen sollten wenigstens alle Bewohner in einem Haushalt den Internetanschluss nutzen können und der Entertainment-Bereich beispielsweise über Smart TV ebenfalls integriert sein.

Es gibt aber noch viel pragmatischere Gründe wie beispielsweise die gemeinsame Nutzung von einem zentralen Drucker für alle Teilnehmer oder das Herstellen einer sicheren Internetverbindung via VPN.

Wertsteigerung der Immobilie durch zeitgemäßes Netzwerk

Darüber hinaus stellt die Herstellung eines zeitgemäßen Netzwerks im Einfamilienhaus aus den genannten Gründen inzwischen eine nennenswerte Wertsteigerung und ein gutes Verkaufs- oder Kaufkriterium für eine Immobilie dar.

Denn für viele andere Menschen, die ein Einfamilienhaus kaufen oder bauen wollen, wird das Netzwerk zwischenzeitlich genauso selbstverständlich vorausgesetzt wie ein Warmwasseranschluss.

Netzwerk Einfamilienhaus Berlin – Die aktuelle Technologie langfristig aktuell als Netzwerk im Einfamilienhaus

Die Zeiten für das Einrichten von einem Netzwerk im Einfamilienhaus könnten auch aus technischer Sicht nicht besser sein.

Inzwischen sind die Netzwerkkabel mit Cat 7 Kabeln auf einem Leistungsstand, der mittel- bis langfristig auf der Höhe der zeit bleiben wird (bis 100 GB).

Inzwischen sind die dafür neueren Steckertypen (nicht mehr RJ-45) genormt.

Zwar sind diese neuen Stecker Nexans GG45 und Siemon TERA noch nicht an allen Endgeräten vorhanden, allerdings sind die Cat 7 Kabel abwärts kompatibel.

Damit beschränkt sich die Leistungsfähigkeit zwar auf die Kategorie der Adapter, aber die Cat 7 Kabel bleiben auch zukünftig uneingeschränkt leistungsfähig.

Der Cat 8 Standard kann im Einfamilienhaus dagegen auch zukünftig vernachlässigt werden.

Netzwerk Einfamilienhaus Berlin einrichten – Ihr kompetenter Ansprechpartner

So ein Netzwerk für das Einfamilienhaus aufzubauen, ist derzeit also eine längerfristig aktuelle Installation, die auch zukünftig entsprechend ihren Wert beibehält.

In Berlin und Umgebung sind wir Ihr Ansprechpartner für Konzeption, Planung und Installation von Ihrem neuen Netzwerk im Einfamilienhaus.

Nutzen Sie die Kontaktformulare und setzen Sie sich unverbindlich und kostenlos mit uns in Verbindung.

Netzwerk Einfamilienhaus Berlin – Jetzt einfach anrufen und unverbindlich informieren und beraten lassen unter

Telefon 030-374 66 517