Cat 7 Kabel Berlin

Beratung, Planung, Installation & Wartung von EDV Netzwerken in Berlin & Umgebung

Cat 7 Kabel Berlin – Jetzt einfach anrufen und unverbindlich informieren und beraten lassen unter

Telefon 030-374 66 517

Cat 7 Kabel Berlin

Cat 7 Kabel Berlin

Für die Datenübertragung werden spezielle Kabel benötigt.

Dazu werden Twisted Pair Kabel verwendet.

Gemäß ihrer Eigenschaften werden diese Twisted Pair Kabel in unterschiedliche Klassen unterteilt.

Heute ist noch das Cat 5 Kabel der Standard.

Doch das Cat 7 Kabel wird in den nächsten Jahren immer wichtiger werden.

Daher sollten Netzwerke, die neu eingerichtet oder modernisiert werden, mit Cat 7 Kabeln ausgestattet werden.

Cat 7 Kabel Berlin – Netzwerkkabel und ihre Klassifizierungen

Jeder kennt die typischen Leitungen, die in einen Router eingesteckt werden.

Rein äußerlich unterscheiden die sich abgesehen von den unterschiedlichen Steckern nicht sonderlich.

Das ist aber nur äußerlich.

Cat 1 Kabel, wie sie bei reinen Telefonanschlüssen üblich waren, sind gerade einmal für die reine Sprachübertragung geeignet.

Das Cat 5 Kabel reicht zumindest schon in den Gigabit-Ethernet-Bereich hinein.

Daher ist dieses Kabel so weit verbreitet.

Doch die Übertragungsgeschwindigkeiten nehmen weiter zu.

Außerdem auch die Anforderungen an Übertragungsqualität und Sicherheit.

Cat 7 Twisted Pair Kabel

Dem tragen Cat 7 Kabel gänzlich Rechnung.

Sie sind so gewickelt (auch mit spezieller Schlaglänge) und mehrfach geschirmt, dass das Rauschen und Nebensignaleffekte effizient unterdrückt werden.

Die Übertragungsgeschwindigkeit erfüllt die Norm IEEE 802.3an und ist damit für 10-Gigabit-Ethernets geeignet.

Der Frequenzbereich liegt bei 1.000 Mhz, sodass auch Betriebsfrequenzen innerhalb dieses breiten Spektrums möglich sind.

Es steht außer Frage, dass die Zukunft den Cat 7 Kabeln gehört.

Allerdings gibt es bei den Anschlussgeräten derzeit noch ein Problem.

Das Cat 7 Kabel nutzt die Stecker-Normen Nexans GG45 (abwärts kompatibel, daher bei vielen Büro- und Verwaltungsinstallationen zu bevorzugen) sowie Siemon TERA (besonders gut für Multimedia-Anwendungen geeignet.

Noch ist an Endgeräten bzw. Anschlussgeräten der Stecker RJ-45 (bis Cat 6) vorhanden.

Daher wird für den Anschluss ein entsprechender Adapter benötigt.

Es handelt sich um Cat 6 Patch Panels.

Trotzdem sind Cat 7 Kabel zu empfehlen

Damit wird auch die Leistungsfähigkeit noch auf Cat 6 beschränkt.

Allerdings ist es absehbar, bis Endgeräte mit den entsprechenden Cat 7 Anschlüssen ausgestattet sind.

Wer also jetzt schon auf Cat 7 Kabel umrüstet, muss beim Tausch entsprechender Endgeräte nicht noch zusätzlich die Cat 7 Kabel kaufen, da ja bereits vorhanden.

So werden die Kosten effizienter verteilt und Sie sind bestens für die Zukunft gerüstet.

Cat 7 Kabel Berlin – Jetzt einfach anrufen und unverbindlich informieren und beraten lassen unter

Telefon 030-374 66 517