Netzwerkkabel Cat 7 Berlin

Netzwerkkabel Cat 7 Berlin – Jetzt anrufen und unverbindlich informieren und beraten lassen unter

Telefon 030-374 66 517

Netzwerkkabel Cat 7 Berlin

Netzwerkkabel Cat 7 Berlin

Noch sind heute Cat 5 Netzwerkkabel Standard.

Doch die Zukunft mit dem noch schnelleren Datennetzwerk hat längst begonnen.

Bei den Netzwerkkabeln ist das Cat 7 Kabel das erste Netzwerkkabel, welches höchsten Ansprüchen gerecht wird.

Wir sind in Berlin und Umgebung auf die Netzwerkplanung, Installation und Überwachung spezialisiert.

Weshalb wir Ihnen bei einer Modernisierung oder dem Neueinrichten schon heute Netzwerkkabel Cat 7 empfehlen, obwohl das Potenzial meist noch nicht voll ausgeschöpft werden kann, erfahren Sie hier.

Unterschiede zwischen Netzwerkkabeln Cat 5 und Cat 7

Der Standard liegt heute beim Cat 7 Kabel.

Damit wird ein Frequenzbereich von 100 MHz abgedeckt, außerdem eine Datenübertragungsrate, die für Gigabit-Netzwerke geeignet ist.

Doch längst ist mit dem 10 Gigabit Ethernet die nächste und wohl vorerst letzte Stufe erreicht.

Um das Potenzial voll ausschöpfen zu können, wird ein Netzwerkkabel Cat 7 benötigt.

Dieses Netzwerkkabel Cat 7 ist nicht nur für den 10 Gigabit Netzwerkbereich geeignet.

Je nach Unterklasse beträgt der Frequenzbereich mindestens 600 MHz bis maximal 1.000 MHz.

Anschlüsse für Cat 7 Netzwerkkabel

Das Problem liegt in dem Stecker, der neu genormt wurde.

Es sind die folgenden beiden Stecker genormt:

  • Nexans GG45, sehr gut abwärts kompatibel
  • Siemon TERA, vorzugsweise für Multimedia-Anwendungen

Außerdem noch der nicht genormte Stecker MMC 3000pro.

Üblich ist aber heute RJ-45.

Zwar ist das Netzwerkkabel Cat 7 grundsätzlich abwärts kompatibel.

Allerdings wird die Leistungsfähigkeit entsprechend auf die Komponente beschränkt, die der niedrigsten Kategorie entspricht.

So ist es heute üblich, Cat 7 Netzwerkkabel mit einem Cat 6 Adapter zu patchen, jedoch wird dann die Leistungsfähigkeit ebenfalls auf Cat 6 herabgesetzt.

Warum es dennoch lohnt, schon jetzt Cat 7 Netzwerkkabel zu verwenden

Netzwerkkabel Cat 7 Berlin

Netzwerkkabel Cat 7 Berlin

Der Grund dafür liegt darin, dass die Endgeräte, die mit einem Netzwerkkabel Cat 7 verbunden werden sollen, noch mit den alten Steckern ausgestattet sind.

Doch immer häufiger werden inzwischen Endgeräte angeboten, die mit entsprechenden Cat 7 Anschlüssen versehen sind.

Kommt nun die Zeit, da Endgeräte ersetzt werden müssen, müssen viele Netzwerkbetreiber Kabel und Endgeräte gleichzeitig tauschen.

Wer aber jetzt schon Cat 7 Netzwerkkabel verwendet, investiert mindestens mittelfristig in die Zukunft und diese Kosten sind dann bereits erledigt.

Zudem sind Cat 7 Netzwerkkabel rauscharm, Nebengeräuscheffekte werden unterdrückt und sie sind sehr gut abgeschirmt und damit dementsprechend sicher.

Netzwerkkabel Cat 7 Berlin – Ihr Lan Netzwerk Partner

Zum Verbinden von LAN Netzwerken werden natürlich auch die entsprechenden Kabel benötigt.

Wie auch der Fortschritt bei Computern sowie anderen Eingabe- und Ausgabegeräten drastische Veränderungen mit sich bringt, gibt es diese Entwicklungen ähnlich auch bei den Netzwerkkabeln.

Wenngleich heute noch die Netzwerkkabel Cat 5 dominieren, so ist doch längst abzusehen, dass die Netzwerkkabel Cat 7 die Zukunft darstellen.

Netzwerkkabel Cat 7 Berlin – Der Fortschritt macht auch vor der Netzwerkverkabelung nicht Halt

Wenngleich die Anforderungen nicht überall so weit führen werden, dass ein Gigabit Ethernet mit 100 Gigabit/s benötigt werden wird, so sind die Transferraten von 10 und 40 GBit/s durchaus realistisch.

Wobei durchaus anzumerken ist, dass vor allem Betriebe ab einer mittelständischen Größe durchaus hohe Transferraten benötigen können.

Betrachtet man nun die derzeit noch häufig eingesetzten Cat 5 Kabel, so kann man durchaus behaupten, dass diese sich immer schneller ihren physikalischen Obergrenzen nähern.

Zwischen Cat 6 und Cat 7 Netzwerkkabeln fand zudem ebenso eine wichtige Veränderung beim Cat 7 Stecker statt.

Damit läutet das Cat 7 Netzwerkkabel eine völlig neue Ära ein.

Netzwerkkabel Cat 7 Berlin – Die Vorteile eines Cat 7 Netzwerkkabels

Wer heute bei einer Neuinstallation oder einer Modernisierung eines bestehenden Netzwerks bereits auf Cat 7 Netzwerkkabel setzt, ist langfristig zukunftsorientiert.

Dazu kommen noch andere Aspekte.

Das Cat 7 Netzwerkkabel ist mehrfach geschirmt.

So gibt es nicht mehr die bis dahin typischen Probleme beim Verlegen der Kabel.

Oft müssen nämlich mehrere Kabel über dieselben Strecken gezogen werden.

Bislang war es dabei wichtig, dass die Kabel auch räumlich getrennt waren, um sich nicht gegenseitig zu stören.

Durch die effiziente Abschirmung können Cat 7 Netzwerkkabel auch sehr eng zueinander verlegt werden.

Das bedeutet einen deutlich geringeren Platzbedarf.

Netzwerkkabel Cat 7 Berlin – Ihr kompetenter Ansprechpartner in Berlin und Umgebung

Zwar ist die Verfügbarkeit der Cat 7 Steckdosen und Dosen auch an Endgeräten nicht so groß.

Allerdings ist es nur eine Frage der Zeit, bis auch hier die endgültige Umstellung erfolgen wird.

Wer jetzt also schon in Cat 7 Netzwerkkabel investiert, investiert buchstäblich in die Zukunft und kann dabei schon heute verschiedene Vorteile nutzen.

Gerne beraten wir Sie ausführlich zu den Cat 7 Netzwerkkabeln und beantworten Ihre Fragen ausführlich.

Netzwerkkabel Cat 7 Berlin – Nutzen Sie das Kontaktformular und setzen Sie sich völlig unverbindlich und kostenfrei mit uns in Verbindung.

Gerne übernehmen wir rund um Ihr Netzwerk in Berlin und Umgebung auch weitere Dienstleistungen und Services zu attraktiven Konditionen.

Bei weiterführenden Fragen rund um das Netzwerkkabel Cat 7 können Sie sich gerne direkt an uns wenden.

Wir beantworten Ihnen auch alle anderen Fragen bezüglich der Planung und Umsetzung von Netzwerken, zu Ihren Möglichkeiten und vielen anderen Punkten.

Nutzen Sie das Kontaktformular und nehmen völlig unverbindlich Kontakt zu uns auf.

Netzwerkkabel Cat 7 Berlin – Jetzt anrufen und unverbindlich informieren und beraten lassen unter

Telefon 030-374 66 517